Accountmanager

Aus ecaros Wikipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Aufruf des ecaros2-Accountmanager

Der ecaros2-Accountmanager befindet sich immer auf dem Server unter dem Verzeichnis ?:\...\ecaros2\admin

Admin22.png

Durch einen Doppelklick auf die Datei accountmanagerconsole.jar können Sie den Accountmanager starten.


Bedienung Accountmanager

Mit dem Accountmanager kann für Skoda Partner das Webservice-Kennwort automatisch verwaltet werden.

Admin23.png

Verbindung
Hier wird der Pfad zur Datenbank angegeben, dieser ist vorgefüllt und muss nicht geändert werden.
Benutzer
Hier geben Sie den Benutzer für den Zugriff auf die Datenbank an, dies ist der Benutzer SYSDBA und muss nicht geändert werden.
Passwort
Hier geben Sie das Passwort für den Zugriff auf die Datenbank an, dies ist das Passwort masterkey und muss bei jeder Anmeldung manuell eingegeben werden.
Verbinden/Trennen
Wenn Sie noch nicht mit der Datenbank verbunden sind, heißt der Knopf Verbinden, nach Eingabe des Passwortes und Klicken auf Verbinden, meldet sich der Accountmanager an der Datenbank an und der Knopf ändert seinen Namen in Trennen. Damit wissen Sie, dass der Verbindungsaufbau funktioniert hat und haben jetzt die Möglichkeit über den Knopf Trennen die Verbindung zur Datenbank wieder zu trennen.
Konto
Hier können Sie nach dem Konto suchen. Geben Sie den Namen des Kontos (Bsp.: 1234567.dms) ein und gehen Sie rechts auf Konto anzeigen.
Marke
Hier können Sie nach der Marke suchen. Geben Sie die ID der Marke (Bsp.: Skoda = 1) ein und gehen Sie rechts auf Konto anzeigen.
Konto anzeigen
Hierüber können Sie nach den hinterlegten Konten suchen. Wenn Sie weder bei Konto noch bei Marke etwas eingeben, werden alle angelegten Konten angezeigt.
Konten (Tabelle)
Hier sehen Sie das oder die angelegte/n Konto/en.
Knopf - Konto anlegen
Hierüber können Sie ein neues Konto anlegen.

Admin24.png

Marke
Hier geben Sie die Marken-ID an, diese ist bei Skoda z.B. immer die 1.
Konto
Hier geben Sie das Konto an, dieses ist immer die <Händernummer.dms>.
Kontenkennwort
Hier geben Sie das aktuelle Webservice-Kennwort für den Zugriff auf das Skoda Portal an.
Zugriffskennwort
Hier geben Sie das Zugriffskennwort an. Mit diesem meldet sich ecaros2 am Accountmanager an, um das aktuelle Webservice-Kennwort auszulesen. Das Zugriffskennwort muss in den Skoda-Plugins unter ...DEALER_PASSWORD hinterlegt sein.
Letzte Änderung
Hier geben Sie an, wann das Kontenkennwort das letzte Mal geändert wurde.
Gülitigkeit
Hier bekommen Sie angezeigt, wie lange das Passwort gültig ist. Standardmäßig ist hier 90 Tage hinterlegt.
Änderungslimit
Hier geben Sie an, wieviel Tage vor Ablauf des Passwortes versucht wird ein neues Passwort zu setzen. Wie in der Abbildung zu sehen, ist die Passwortdauer 90 Tage, 10 Tage vor Ablauf fängt der Accountmanager an das Passwort zu erneuern, bedeute ab dem 80-sten Tag nach der letzten Änderung des Passwortes, wird wieder versucht ein neues Passwort zu setzen.

Knopf - Konto bearbeiten

Hier können Sie die Zugangsdaten manuell anpassen, z.B. wenn der Zugang bei Skoda Deutschland gesperrt war und Sie ein neues Passwort im Skoda Portal vergeben mussten. In solch einem Fall muss dieses dann unter Kontenkennwort hinterlegt und das Datum bei letzte Änderung angepasst werden.

Knopf - Konto freigeben

Hierüber können Sie einen im Accountmanager gesperrten Zugang wieder freigeben. Markieren Sie hierzu den entsprechenden Eintrag und gehen dann auf den Knopf Konto freigeben. Hierzu sind dann auch noch die Felder aus der Tabelle Konten wichtig, hier sehen Sie die Sperre und ggf. das neu erzeugte Kennwort.

gesperrt
Hier bekommen Sie angezeigt ob der Accountmanager den Zugang gesperrt hat. Dies kann vorkommen, wenn der Accountmanager das Passwort erneuern will aber z.B. kein Verbindung zum Skoda Portal zur Verfügung steht.
Neues Kontenkennwort
Ist der Zugang durch den Accountmanger gesperrt worden, so können Sie hier das neue Webservice-Kennwort auslesen, das der Accountmanager versucht hat zu setzen.
Änderung fehlgeschlagen
Hier bekommen Sie angezeigt, ob beim Versuch das Kontenkennwort zu ändern ein Fehler aufgetreten ist und dadurch das Kontenkennwort nicht angepasst werden konnte.

Knopf - Konto löschen

Hierüber haben Sie die Möglichkeit ein Konto zu entfernen. Hierzu markieren Sie den entsprechenden Eintrag und gehen dann auf Konto löschen. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn sich die Betriebsnummer geändert hat oder man keinen Skoda Vertrag mehr im Autohaus hat.

Log (Fenster)

Hier bekommen Sie Fehler- und Hinweismeldungen angezeigt, die auftreten können. Z.B. wenn die Anmeldung nicht korrekt war oder wenn Sie einen Eintrag doppelkicken um Konto oder Passwort zu kopieren.

Knopf - Log löschen

Hierüber können Sie das Log-Fenster löschen.

Meine Werkzeuge