BMW Sales Performance System

Aus ecaros Wikipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Über das ecaros BMW Sales Performance System Fahrzeugplugin können Fahrzeuginformationen, interne bestandserhöhende Kosten, sowie Fahrzeugrechnungen und Stornos an das SPS System übermittelt werden. Dieses Dokumentation beschreibt die Einrichtung und Verwendung dieses Plugins.

Inhaltsverzeichnis

Einrichtung

Plugineigenschaften

Die Anbindung an das BMW Sales Performance System wurde in Form eines einzelnen Fahrzeug-Plugins umgesetzt.

BMW Sales Assistant Plugineigenschaften.png

SPS_SENDER_ID

Eindeutige ID des Sendersystems

SPS_RECIPIENT_ID

Eindeutige ID des Empfängersystems. Bsp.: SPSPROD

SPS_DMS_KEY

Id der Niederlassung

SPS_AFFILIATE_KEY

Id der Filiale

SPS_PURCHASING_AFFILIATE_KEY

DMS Schlüssel der einkaufenden Filiale

SPS_SERVICE_URL

URL des SPS Service-Endpunktes.Der Aufbau der Service URL sollte in etwa folgendem Format entsprechen:

http://<SPS-Server>/SPS/import/nmsinterface.aspx

SPS_ENCODING

Gibt an mit welchem Encoding mit dem SPS Service kommuniziert werden soll.

Standardwert: ISO-8859-1

SPS_DEBUG_COMMUNICATION

Über diesen Parameter können zusätzliche Ausgaben in die Java-Konsole aktiviert werden. Abhängig davon, ob das Plugin Clientseitig betrieben wird oder nicht, sind diese Ausgaben dann in der Webstart-Konsole oder im server.log zu finden.

Der Wert „true“ aktiviert die zusätzlichen Ausgaben.

Erweiterte Plugineinstellungen

Einstellungen 1

Unter dem Punkt Erweiterte Plugineinstellungen müssen noch einige SPS spezifische Zuordnungen vorgenommen werden.

BMW Sales Assistant Erweiterte Plugineinstellungen 1.png

Karosseriearten

Zuordnung der ecaros Karosseriearten zu den SPS Aufbauarten. Das Mapping ist Optional. Das Feld Aufbauart ist kein Pflichtfeld in der SPS Schnittstelle.

Kraftstoffarten

Zuordnung der ecaros Motorarten auf die SPS Kraftstoffarten. Das Mapping ist Optional. Das Feld Kraftstoffart ist kein Pflichtfeld in der SPS Schnittstelle.

Getriebearten

Zuordnung der ecaros Getriebearten auf die SPS Getriebearten. Das Mapping ist Optional. Das Feld Getriebeart ist kein Pflichtfeld in der SPS Schnittstelle.

Steuerklassifikation

Zuordnung der ecaros USt.-Kennzeichen auf die SPS Steuerklassifikationen. Das Mapping ist Optional. Das Feld Steuerklassifikation ist kein Pflichtfeld in der SPS Schnittstelle.

Einstellungen 2

Unter dem Punkt Erweiterte Plugineinstellungen - Einstellungen 2 werden die notwendigen Verbuchungscode für die Arbeiten und Artikel zugeordnet

BMW Sales Assistant Erweiterte Plugineinstellungen 2.png

Verbuchungscodes

Zuordnung der ecaros Verbuchungscodes auf SPS Positionsarten. Hier müssen lediglich die passenden Werte zugeordnet werden. Die übrigen Werte bleiben ohne Zuordnung. SPS unterteilt ebenso wie ecaros Auftragspositionen in verschiedene Positionstarten. Der größte Teil davon deckt sich mit den ecaros Positionsarten. Lediglich für die Unterscheidung von Transportkosten, Rabattpositionen und Rückstellungen muss eine Zuordnung anhand des Verbuchungscodes erfolgen.

Die Zuordnungen der Verbuchungscodes sind Wirtschaftsjahres abhängig. Um Ihnen die Eingabe zu erleichtern, werden, falls noch keine Mappingwerte für das aktuelle Jahr vorhanden sind, automatisch die Werte des Vorjahres kopiert.

Funktionen

Im folgende Kapitel wird auf die Bedienung, bzw. das Übergeben von Daten an den Sales Assistant 2 näher eingegangen.

Fahrzeugstatus

Wie bereits bei diversen anderen Fahrzeugplugins wird die Übertragung eines Fahrzeuges zu SPS über den Fahrzeugintegrationsstatus des Plugins auf dem Tab „Ausstattungen“ gesteuert. Erst wenn die Checkbox Fahrzeug übertragen aktiviert wurde wird das Fahrzeug bei der nächsten SPS Übertragung berücksichtigt.

BMW Sales Assistant Fahrzeugintegrationsstatus.png

Folgende Felder sind Pflichtfelder für die Übermittlung an SPS:

Ordernummer
Bei Neuwagen die Ordernummer (10 stellig), für Gebrauchtwagen die Lagerbuch-/Kommissionsnummer
Dispostatus
Aktueller Dispositionsstatus des Fahrzeuges
Verwaltungstyp
Aktueller Verwaltungstyp des Fahrzeuges

Fahrzeugdaten senden

Über den Menüpunkt Vertrieb – Integration – BMW SPS Fahrzeugmeldung – Fahrzeugmeldung senden kann manuell die Übermittlung zu SPS gestartet werden. Bei der Übermittlung werden alle Fahrzeuge berücksichtig, die sich seit der letzten Übermittlung geändert haben (Indikator hierfür ist das Feld „Letzte Änderung“), oder die für die Übertragung markiert wurden, aber noch nicht übermittelt wurden. Neben den reinen Fahrzeugdaten werden auch interne Rechnungen zu den Fahrzeugen und Fahrzeugrechnungen bzw. -gutschriften an SPS übermittelt. Hier werden wiederum nur die Aufträge berücksichtigt, die nicht bereits übertragen wurden und deren Verkaufssequenznummer mit der des zur Übertragung markierten Fahrzeuges entsprechen.

Erklärung
ecaros führt zu jedem Fahrzeug eine Verkaufsequenznummer mit. Diese Nummer wird im Falle eines Verkaufs um eins erhöht. Somit lassen sich die Rechnungen einem speziellen Verkaufsprozesses zuordnen.
Hinweis
Die Übertragung kann auch automatisiert über die Zeitsteuerung erfolgen.

Protokolle

Gesendete Nachrichten und Fehler werden in der Datenbank protokolliert. Diese können für ein spezifisches Fahrzeug über den Knopf „Protokolle anzeigen“ im Fahrzeugintegrationsstatus-Bereich des SPS Fahrzeugplugins (Tab Ausstattungen) einsehen, oder für alle Fahrzeuge über den Knopf mit dem selben Namen in den erweiterten Plugineigenschaften. Die Anzeige der Protokolle kann über einen Datumsbereich eingeschränkt werden, so dass man auch für spezifische Zeiträume die Protokolle auswerten kann.

BMW Sales Performance System Protokolle.png

Nachricht anzeigen

Wählt man eine gesendete Nachricht aus, so hat man über den Knopf Nachricht anzeigen die Möglichkeit die gesendeten XML-Daten einzusehen.

Nachricht erneut senden

Ebenso kann man über den Knopf Erneut senden die bereits gesendete markierte Nachricht erneut an SPS übermitteln. Dies erfolgt in der Regel nur nach gezielter Aufforderung durch den SPS Support.

Hinweis
Erneut gesendete Nachrichten werden nicht noch einmal im Sendeprotokoll aufgeführt.

Fehlerprotokoll

BMW Sales Performance System Protokolle Fehler.png

Fehlerdetails anzeigen

Auf dem Tab Fehlerprotokoll werden Nachrichten, welche nicht erfolgreich an das SPS System übermittelt werden konnten angezeigt. Markiert man einen solchen Eintrag, so kann man durch Klick auf den Knopf „Fehlerdetails anzeigen“ die komplette Fehlerbeschreibung einblenden lassen.

Zeitsteuerung

In der Zeitsteuerung kann mit der Aufgabe BMW_SPS Fahrzeugmeldung – SPS Synchronisation die automatische Synchronisation aktiviert werden.

BMW Sales Performance System Zeitsteuerung.png

Meine Werkzeuge