Eingangsrechnung

Aus ecaros Wikipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein

Für alle Bestellungen die Sie an das Toyota DOS-Bestellsystem übertragen, werden Ihnen von Toyota elektronische Lieferscheindaten zur Verfügung gestellt. Auf Basis dieser Lieferscheindaten können Sie Ihre Eingangsrechnung für die bestellten Artikel durchführen.


Eingangsrechnung auf Basis der elektronischen Lieferscheine von Toyota

Der Wareneingang, bzw. die Eingangsrechnung kann manuell oder wie im Folgenden beschrieben, auf Basis der von Toyota bereitgestellten Lieferscheine durchgeführt werden.


Eingangsrechnung auf Basis von elektronischen Lieferscheinen

Öffnen Sie einen neuen Auftrag. Neben dem Eingabefeld Geschäftsvorfall finden Sie das Icon mit der Bezeichnung Toyota Lieferscheine.


Doku Bestellwesen 11 Icon Lieferschein.png


Nach dem Klick auf das Icon Toyota Teilebestellung öffnet sich das Formular Toyota Lieferscheine. Hier haben Sie die Möglichkeit einen der aufgelisteten Lieferscheine in den Auftrag als Eingangsrechnung zu übernehmen. Entweder durch einen Doppelklick oder durch Markieren des Lieferscheins und anschließendem Klick auf den Button Übernehmen.

Im Anschluss werden Ihnen die Lieferscheindetails mit den enthaltenen Artikelpositionen angezeigt.


Doku Bestellwesen 13 Lieferscheidetails.png


Nach der Übernahme wird Ihnen ein Hinweisfenster angezeigt. Hier haben Sie die Möglichkeit direkt in den erzeugten Auftrag zu verzweigen.


Doku Bestellwesen 14 Bestätigung.png



Lieferscheinen abrufen

Ist der von Ihnen gesuchte Lieferschein nicht in der Liste enthalten, haben Sie die Möglichkeit die Lieferscheine aktuell von Toyota abzurufen. Dazu klicken Sie auf das Icon Lieferscheine abrufen


Doku Bestellwesen 12 Lieferscheine abrufen.png



Auftragsverwaltung

Nach der Übernahme finden Sie die Artikel aus dem Lieferschein in der Positionsliste des neu angelegten Auftrags vom Typ Eingangsrechnung.

Meine Werkzeuge