Ford VMI

Aus ecaros Wikipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Allgemein

Bei der Integration VMI - Variable Marketing Interface handelt es sich, um die Übergabe von Fahrzeugprämiengutschriften oder -rechnungen aus dem zentralen Ford System. Diese Gutschriften oder Rechnungen werden von ecaros abgerufen und müssen über die Auftragsbearbeitung einem Fahrzeug zugeordnet und entsprechend bei Fakturierung verbucht werden.


Aktivieren des Plugins

Administration > Systemverwaltung > Plugins > Typ: Auftragsimport

Über die Funktion Plugin hinzufügen können Sie das Ford VMI Variable Marketing Interface hinzufügen.

VMI 01.png

Nach der Auswahl muss bei ASP-Betrieb noch der Haken bei „Client-seitig“ gesetzt werden!


Einrichten des Plugins

Administration > Systemverwaltung > Plugineigenschaften > Typ: Auftragsimport / Plugin: Ford VMI Variable Marketing Interface

Über die Oberfläche kann die VMI Schnittstelle konfiguriert werden.

VMI 02.png

VMI_ADDRESS_ID
Hier gibt man die Adressnummer an, die als Rechnungsadresse für die Eingangsrechnungen/-gutschriften verwendet werden soll.
VMI_CHECK_TIME_INTERVAL
Dieser Zeitintervall (Angabe in Minuten) steuert den Abfrageintervall, in dem Prämien von VMI abgefragt werden. (Standard: 30 Minuten)
VMI_COUNTRY
Hier wird der Ländercode für die Schnittstelle angegeben. (Standard: DE)
VMI_LOG_PATH

Hier kann ein Pfad zum Erstellen einer Logdatei hinterlegt werden. Dies ist aber nur bei einer Problemanalyse notwendig. Beachten Sie auch, ob das Plugin Client- oder Serverseitig eingestellt ist. Je nach Einstellung muss der angegebene Pfad auf dem Client oder Server zu finden sein. (Standard: Eintrag ist leer)

VMI_SERVICE URL
Hier wird die Adresse zum Webservice angegeben, über die mit VMI kommuniziert werden kann. Diese ist identisch zur URL von OWS und LDS. (Standard: https://b2dgw.ford.com/5027/StarTransport)

Erweiterte Einstellungen öffnen > TAB Zertifikat

Hier muss das gleiche Zertifikat wie für Ford OWS verwendet werden.

VMI 03.png


Erweiterte Einstellungen öffnen > TAB Prämien-IDs

Neue Prämien-IDs werden automatisch durch das Einspielen von Eingangsrechnungen/-gutschriften angelegt, es muss dann pro Prämien-ID ein Fibucode für die Verbuchung hinterlegt werden. Unten links haben Sie die Möglichkeit, manuell eine neue Prämien-ID anzulegen oder veraltete Prämien-IDs zu löschen.

VMI 04.png


Erweiterte Einstellungen öffnen > TAB VMI Protokoll

ndem Sie einen Protokolleintrag markieren und unten links auf den Button Aufträge klicken, können Sie alle empfangenen Eingangsrechnungen/-gutschriften einsehen. Über den Button Ignorieren unten links, können alle Eingangsrechnungen/-gutschriften aus dem Protokolleintrag auf einmal ignoriert, also für das Einlesen blockiert werden.

VMI 05.png


VMI Prämien empfangen

Kundendienst > Auftragsbearbeitung > Auftragsannahme > Ford VMI Variable Marketing Interface

Vertrieb > Auftragsbearbeitung > Auftragsannahme > Ford VMI Variable Marketing Interface

Über die Auftragsbearbeitung können die bereitgestellten Prämien abgerufen werden.

VMI 06.png

Ist der letzte Zugriff auf den Menüpunkt älter als 30 Minuten (siehe Einstellung VMI_CHECK_TIME_INTERVAL), so wird beim Aufrufen ein neuer Abruf der Prämien bei Ford durchgeführt, daher kann es zu kurzen Wartezeiten kommen, bis sich die Empfangsübersicht öffnet.


VMI Prämien bearbeiten und einspielen

Hier können die empfangenen Prämien bearbeitet und als Eingangsrechnung/-gutschrift übernommen werden.

VMI 07.png

Übernahme von Prämien: Markieren Sie eine oder mehrere Prämien und gehen Sie auf Übernehmen. Es wird nun pro Prämie eine Eingangsrechnung/-gutschrift erstellt.

Rechte Maustaste Mit der Rechten Maustaste haben Sie zu den bekannten Standard-Funktionen noch drei weitere Funktionen:

Ignorieren entfernen
Wird nur benötigt, wenn eine Prämie fälschlicherweise ignoriert wurde und man die Ignorieren-Kennzeichnung wieder entfernen möchte.
Auftrag ignorieren
Hiermit kann die Prämie für die Übernahme ignoriert werden, somit ist sie in der Ansicht nicht mehr sichtbar.
Ignorierte Aufträge anzeigen/verbergen
Hierüber können die ignorierten Prämien angezeigt werden, diese sind zur besseren Übersicht hell-grün gekennzeichnet.


Offene Prämien-Rechnungen/Gutschriften anzeigen

Kundendienst > Auftragsbearbeitung > Auftragsannahme > Globale Liste > Anlegen/Bearbeiten

Vertrieb > Auftragsbearbeitung > Auftragsannahme > Globale Liste > Anlegen/Bearbeiten

Um die übernommenen Prämien in den offenen Vorgängen besser finden zu können, empfehlen wir noch die Anlage einer Globalen Liste in der Auftragsbearbeitung.

Ggf. Bezeichnung für die Liste vergeben (Bsp.: Offene Ford Prämien)

1. Kriterium
Suchen in -> Rechnungsadresse - Adressnummer
nach -> <Eingabe der Adressnummer aus Punkt 3. - VMI_ADDRESS_ID>
Suchtyp -> Exakt

Jetzt klicken Sie rechts auf Erweitern und die Logik auf UND

2. Kriterium
Suchen in -> Status
nach -> Auftrag
Suchtyp -> Exakt

Jetzt klicken Sie rechts auf Erweitern und die Logik auf UND

3. Kriterium
Suchen in -> Rechnungsart
nach -> Eingangsrechnung
Suchtyp -> Exakt

Jetzt klicken Sie rechts auf Erweitern und die Logik auf ODER

4. Kriterium
Suchen in -> Rechnungsart
nach -> Eingangsgutschrift
Suchtyp -> Exakt

VMI 08.png

Meine Werkzeuge