Sitzungen

Aus ecaros Wikipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Lizenzmodell von ec@ros2 sieht eine Begrenzung der maximalen, parallel verfügbaren Sitzungen vor. Eine Sitzung ist Arbeitsplatzunabhängig, beginnt mit der erfolgreichen Anmeldung am System und endet mit einer "ordentlichen" Abmeldung über den Abmeldebutton Abmelden klein.png oder das gewohnte Programmende.png. Von wo eine solche Sitzung gestartet wird (Firmenarbeitsplatz, Heimarbeitsplatz,...) ist irrelevant und ec@ros2 kann somit auf beliebig vielen Arbeitsplätzen installiert werden. Bei der Anmeldung wird die aktuelle und max. erlaubte Anzahl der Sitzungen geprüft und es erscheint eine entsprechende Meldung, falls keine Sitzung mehr verfügbar sein sollte. Weitere Sitzungen können jederzeit nachlizenziert werden, gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein entsprechendes Angebot.

Über den Menüpunkt Sitzungen erhalten Sie einen Übersicht über die momentane Sitzungsverteilung und eine kleine Statistik, die auch Informationen zur Lizenzierung enthält.


Sitzungen

Hier ist ersichtlich, wieviele Sitzungen aktuell verwendet werden und welche Mitarbeiter dafür verantwortlich sind. Außerdem wird angezeigt, wann die Anmeldung erfolgte und der letzte Zugriff stattfand. Für die Aktualisierung der Ansicht steht ein entsprechender Button zur Verfügung. Damit die Sitzungsverwaltung korrekt arbeitet, muss immer eine "ordentliche" Abmeldung vom System erfolgen. Sollte ec@ros nicht ordentlich beendet worden sein (bspw. Taskmanager, Systemabsturz), kann es zu blockierten Sitzungen kommen. Sollte dies der Fall sein, kann man diese Sitzung markieren und über den Button "Sitzung löschen" entfernen um sie wieder freizugegeben.

Sitzungen 1.png


Bitte beachten Sie
Prüfen Sie vor dem Löschen einer Sitzung immer, ob diese wirklich nicht mehr aktiv ist. Mit dem Löschen der Sitzung wird diese inaktiv und alle nicht gespeicherten Informationen gehen verloren!


Statistik

Hier ist ersichtlich, wieviele Sitzungen lizenziert wurden und welches Lizenzmodell genutzt wird:


  • Hauptmandant

Alle dem Hauptmandanten untergeordneten Finanzbuchhaltungsdomänen und Mandanten teilen sich die maximal verfügbare Anzahl an Sitzungen

  • Domäne

Alle der Finanzbuchhaltungsdomäne angehörenden Mandanten teilen sich die maximal verfügbare Anzahl an Sitzungen

  • Mandant

Jeder Mandant verfügt über eine lizenzierte Anzahl von Sitzungen


Des weiteren ist ersichtlich, wieviele Sitzungen bisher maximal verwendet wurden (inkl. des Zeitpunktes, wann dieser Spitzenwert erreicht wurde).

Sitzungen 2.png

Meine Werkzeuge