Toyota Customer Survey - Kundenzufriedenheitsbefragung

Aus ecaros Wikipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein

Für die Toyota Customer Survey - Kundenzufriedenheitsbefragung werden Informationen aus den Toyota Servicerechnungen an die Agentur, welche die Zufriedenheitsumfrage durchführt, übertragen. In der Regel findet die Übertragung 1x täglich zeitgesteuert statt. Die Daten können natürlich auch manuell übertragen werden.

Einrichtung Plugineigenschaften

Im Bereich Systemverwaltung / Plugineigenschaften beim Typ Servicemeldungen und dem Plugin Toyota CRS-Rechnungsmeldung muss im Feld CRS_DEALERNUMBER die Händlernummer eingetragen werden.


Doku Kundenzufriedenheitsbefragung 1 Plugineigenschaften.png


Für die Kundenzufriedenheitsbefragung gibt es zusätzlich noch Einträge im Bereich der erweiterten Plugineigenschaften. Hier müssen die Anreden von ecaros und die CRS-Anreden aneinander angepasst werden. Die CRS-Anreden können über eine Auswahlbox selektiert werden.


Doku Kundenzufriedenheitsbefragung 2 ErweitertePlugineigenschaften.png

Einrichtung Zeitsteuerung / manuelle Datenübermittlung

Damit die Rechnungsinformationen aus den Toyota Servicerechnungen automatisch an die Agentur versendet werden, muss die Aufgabe Toyota - CRS Rechnungsmeldung - Toyota CRS Meldung in der Aufgabenplanung der Zeitsteuerung angelegt werden.


Doku Kundenzufriedenheitsbefragung 3 Zeitsteuerung.png


Manuell können die Rechnungsinformationen über den Punkt Integration / Servicemeldungen / Toyota - CRS Rechnungsmeldung / Durchgänge melden, im Bereich Kundenservice durchgeführt werden. Hier können auch die Übertragungsprotokolle eingesehen werden.


Doku Kundenzufriedenheitsbefragung 4 DurchgaengeMelden.png

Meine Werkzeuge