Update 15.1

Aus ecaros Wikipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
WICHTIG
Bitte beachten Sie die fettgedruckten Zusatz- und Handlungshinweise bei den unten angeführten Neuerungen

Classic-Kunden beachten bitte unbedingt die Installationshinweise''

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Funktionen


  • Aufgaben - Standardselektion auswählen (Im Kalender)
  • Druck von Persönliches und Datenschutz in den Adressstammdaten möglich
  • Erweiterung Formulardesigner Auftragsbearbeitung: Auswahlcontainer USt-Kennzeichen
  • Fahrzeugbezogene Nachlässe konfigurieren (Vertrieb - Stammdaten - Fahrzeugnachlässe nach Modellcode)
  • Fahrzeugboni sind nun im unteren Bereich des Tabs "Konfiguration / Preise" konfigurierbar
  • Fahrzeugverwaltung - Neue Felder für Wohnmobile
  • Fahrzeugverwaltung - Neues Feld "Schlüsselnummer"
  • Fahrzeugverwaltung - Weitere Druck-IDs in der Fahrzeugkonfiguration
  • Konfiguration, Anzeige (Mitarbeitereinstellung) und Import (iCal) von Schulferien
  • Mitarbeiterberechtigungen von Vorlagen ergänzen/entfernen
  • Neue Berechtigung "Auftragsbearbeitung Auftragsannahme freigeben"
  • Neue Funktion in den Adressstammdaten: Auftragssperre
  • Neues Land "Saint-Barthélemy"
  • Neue Marke "Karmann"
  • Neue Marke "La Strada"
  • Optimale Spaltenbereite bei Tabellen
  • Reifeneinlagerung zu Auftrag zuweisen/drucken
  • Sortieren der Optionen in der Fahrzeugkonfiguration


Finanzbuchhaltung


  • Einführen der Absatzkanal-Konfiguration. Eine Anleitung für den Import finden Sie hier, die zugehörige Excel-Datei können Sie über diesen Link herunterladen.
  • Optimierung der Übergabe der Antriebsart an die Buchhaltung

Eine kurze Anleitung zu diesen 2 Themenbereichen können Sie hier herunterladen.

  • Anzeigename für die Domäne ist ab sofort individuell einstellbar
  • Informationen über die aktuelle Domäne stehen für den Druck zur Verfügung
  • Beim automatisierten Buchungsjournalexport mittels Cron-Job wird ab sofort ein detailiertes Fehlerprotokoll ausgegeben.
  • ecaros ermöglicht ab dieser Version den Austausch von Rechnungen im ZUGFeRD-Format, hierbei werden die ZUGFeRD-Versionen 2.0.1 und 2.1.1 unterstützt.
  • Technische Sicherheitseinrichtung (TSE) für die Kasse


Kapazitätsplaner


  • Verplanung mehrerer Teams
  • Allgemeine Anpassungen
  • Anpassung Menüstruktur - Umzug in den Bereich Kundendienst
  • Video zu den Anpassungen

Zusatzhinweis: Sollten Sie unser Formular für den Ersatzwagenmietvertrag nutzen, muss dieses angepasst/erneuert werden. Das neue Formular für den Ersatzwagenservice finden Sie im Formulararchiv


Teiledienst


  • Ansicht der Lagerbewegungen in den Artikelstammdaten angepasst (Auftragsbestände ein-/ausblenden)
  • Löschen von Artikeln ohne Bewegungen optimiert
  • Spaltenerweiterung Artikelbewegungslisten (Namen Rechnungs- und Lieferadresse)


Zeiterfassung/Terminplaner/Kapazitätsplaner/Dialogannahme


  • Annehmen und ablehnen mehrerer Urlaubsanträge gleichzeitig
  • Benachrichtigung des Status bei Urlaubsanträgen
  • Erweiterung Mitarbeiterstatus
  • Überstunden erst ab einer bestimmten Dauer anrechnen (Überstundenschwelle; Steuerung über Arbeitszeitdefinitionen)
  • Überstundensaldo in der Zeitstempelmaske anzeigen

Zusatzhinweis: Sollten Sie unser Formular für die Überstundenauswertung nutzen, muss dieses angepasst/erneuert werden. Das neue Formular für den Überstundendruck finden Sie im Formulararchiv


Zeitsteuerung


  • Cron-Client - Detailliertes Ausführungsprotokoll


Schnittstellen


Allgemein

  • Infomedia Super Service Menü (SSM) Schnittstelle
  • Lexcom Partslink24 Schnittstelle
  • Mobile Seller-API: Unterstützung der neuen Wohnmobilfelder
  • Erweiterung mobile.csv Schnittstelle um ca. 90 Informationen
  • Silverdat 3 - Export von Fahrzeugen zu Silverdat 3
  • Silverdat 3 - Nachbewertung von Gebrauchtwagen
  • Silverdat 3 - Schadenskalkulation - Auftragsexport von Schadenskalkulationen
  • Silverdat 3 - Schadenskalkulation - Auftragsimport von Schadenskalkulationen
  • Silverdat 3 - Übernahme von Gebrauchtwagenbewertungen
  • Silverdat 3 - VIN-Abfrage

BMW

  • BMW Fahrzeuginformations-Plugin: Anzeige der Servicevertragsinformationen
  • BMW GMB Motorrad Börse: Neue Schnittstellenversion 1.4.2
  • BMW - ISPA Anpassungen auf Version 5
  • BMW REST-Webservice zur Abfrage der BMW Servicevertragsinformationen

Fiat

  • Fiat - WiAdvisor Schnittstelle

Ford

  • Ford OWS: Historie des Antragsstatus in Antragsmaske anzeigen
  • Überarbeitung des Ford-Arbeitspositions-Katalogs

Zusatzhinweis für Classic-Kunden: Der Ford Arbeitspositions-Katalog muss nach dem Update über den ecaros-Admin neu eingespielt werden

Hyundai

  • Anpassung Schnittstelle Hyundai Teilebestellung
  • Lieferscheinabfrage erfolgt nun nach Datum

PSA

  • Gesamtartikelkatalog

Renault

  • Renault - Dialogys Preisübergabe
  • Renault - Dialogys Schnittstelle um Sonderkalkulationen erweitert

Seat

  • DSMARIA 2.7
  • Migrationsassistent für die Umstellung auf den gemeinsamen Volkswagen Bestellmandanten

Zusatzhinweis: Die DSMARIA-Schnittstellenversion 2.7 muss manuell aktiviert und auch konfiguriert werden.

Skoda

  • Migrationsassistent für die Umstellung auf den gemeinsamen Volkswagen Bestellmandanten
  • MORSE 4.0
  • RW.IL - Unterstützung

Suzuki

  • Suzuki - Ersatzteilkatalog

Toyota

  • Toshiko - Ansprechpartner
  • Toshiko Kaufverträge
  • Toshiko Traded In Cars
  • Toyota E&O Liste: Übernahme Auftragsgründe als Fahrzeugstatus
  • Toyota E&O Liste: Übernahme Feld Schlüsselnummer
  • Toyota E&O Liste: Vorhandene Fahrzeuge aktualisieren
  • Toyota Elektronische Fahrzeug Akte (E-FA) um Adress-/ und Datenschutz Daten erweitert
  • Toyota Einwilligungscenter: Aktualisierung der Schnittstelle auf V 2.1
  • Toyota Eurocare: Überprüfung ob EUROCARE verlängert werden muss vor Faktura
  • Toyota Eurocare: Vertragsverlängerung bei Faktura
  • Toyota Finanzierungsrechner: Schnittstelle TFS
  • Toyota Schadensnetz: Überarbeitung der Audatex-Schnittstelle
  • Toyota - Übernahme von Service- und Rückrufaktionen
  • Toyota Wartungschecklisten: Übernahme ohne Texte möglich

Volkswagen

  • Anpassung SAGA-Gewährleistungsrückfluss (Nettobeträge vergleichen)
  • DSMARIA 2.7
  • Migrationsassistent für die Umstellung auf den gemeinsamen Volkswagen Bestellmandanten
  • RW.IL - Unterstützung

Zusatzhinweis: Die DSMARIA-Schnittstellenversion 2.7 muss manuell aktiviert und auch konfiguriert werden.

Yamaha

  • Yamaha Artikelkatalog
  • Yamaha Teilebestellung
Meine Werkzeuge