Fahrzeugbestandsliste zum Stichtag

Aus ecaros Wikipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Fahrzeugbestandsliste zum Stichtag dient dem Reproduzieren eines Fahrzeugbestandes zu einem gewünschten Tag. Hier bei können entweder das Eingangsrechnungs- oder das Zugangsdatum als Stichtagsdatum genommen werden.

Wichtig
Sie müssen das gewünschte Datum in den Mandanteneinstellung fest hinterlegen. Ein Änderung dieser Einstellung betrifft dann nur neu geänderte Fahrzeuge. Alte Daten werden nicht angepasst.

Fahrzeugverwaltung - Fahrzeugbestandliste zum Stichtag.jpeg

Um eine korrekte Reproduktion des Fahrzeugbestandes inklusive der Änderung von Fahrzeugdaten zu gewährleisten, wird eine separate Änderungshistorie für die Lagerfahrzeuge geführt. In dieser Historie werden alle Änderungen der folgenden Felder eines Lagerwagens protokolliert:

Fahrzeugart, Marke, Lagernummer, Fahrgestellnummer, Kennzeichen, Bezeichnung, Standort, Fahrzeugkategorie, Fahrzeugstatus, Motorart, Getriebeart, Modelljahr, Erstzulassung, HU-Datum, Kilometerstand, Verkaufscode, Modellcode, Radiocode, KBA Nummer (Hersteller und Typ), Kundenbestelldatum, Verkaufsdatum, Zugangsdatum, Standtage (berechnet zum Stichtag), KFZ-Briefnummer, Vorbesitzeranzahl, Letzte Inspektion, Zinsfrei bis, Motorkennung und -nummer, Getriebecode und -nummer, Lacknummer, ¼ Jahreskontrolle, Baudatum, Angekauft durch, Verkauft durch, Servicetyp, Unfallfrei, Fahrzeugauslieferung, Enddatum verl. Garantie, Letzter Check,EU-Fahrzeug, Bemerkungen (Bemerkung, Internet, Unfall), Herstellerdaten (alle Daten), Boni (alle Daten), Zusatzfelder (alle Daten), Preise (Verkaufspreis, Shoppreis, Händlerpreis, Urspr. Preis, Aktionspreis, Gesamtpreis) Umsatzsteuerbasiscode, Fibucode, Statistikfelder (alle Daten)

Für das Füllen des Stichtagsdatum gelten die folgenden Regeln:

  1. Fahrzeug wird über die Auftragsbearbeitung angekauft = Rechnungsdatum
  2. Fahrzeug wird über die Auftragsbearbeitung verkauft = Rechnungsdatum
  3. Fahrzeug wird über den Stammdatendialog manuell oder durch eine externe Schnittstelle automatisch angelegt, dann wird in den Mandanteneinstellungen definiert, ob die Liste über das Zugangsdatum oder das Eingangsrechnungsdatum generiert wird. Daruas ergibt sich die folgende Vorgehensweise:
    1. Wenn Eingangsrechnungs- oder Zugangsdatum (je nach Einstellung) vorhanden ist, wird dieses genommen
    2. Wenn Eingangsrechnungsdatum oder Zugangsdatum (je nach Einstellung) nicht vorhanden, dann wird das aktuelle Tagesdatum genommen.
  4. Fahrzeugdaten werden über den Stammdatendialog geändert = aktuelle Tagesdatum

Selektionskriterien Fahrzeugstichtagsliste.png

Um eine Stichtagsliste zu erstellen, müssen Sie zuerst eine Selektion der Fahrzeuge hinterlegen. Hier können Sie z.b. alle Gebrauchtwagen abfragen oder alle Fahrzeuge eines Mandanten. Alle möglichen Selektionskriterien werden Ihnen in dem Auswahldialog angezeigt.

Selektion Fahrzeugstichtagsliste.png

Mit Ausführen der Liste bekommen Sie die Möglichkeit den gewünschten Stichtag inklusive Uhrzeit einzugeben. Zusätzlich können Sie die Liste auch nach Standtagen eingrenzen. Ist das nicht gewünscht, dann lassen Sie die Felder einfach leer.

Meine Werkzeuge